#181

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 10.10.2010 23:48
von LastCaressDunkelsblond!
| 750 Beiträge

was ist denn an dem "einfachen", unbewussten, dann nich rational? is der menschliche geist denn nur die summe seiner erfahrungen? nich die extraktion seines wissens? seines empfindens?
mahch nicht dieses einen menschlichen geist einmalig?
ist denn nich ein gedanke einfach ein ursprung aus dem scheinbaren nichts? klar, nichts´ ist auch sehr schwer definierbar...
davon mal ab...
muss es denn zwangsläufig eine ursache dafür geben? wenn, dann warum?

ist alles erklärbar? soll es so sein? muss? kann? ist das rationale das wahre empfinden?

ich, mit einem einfachen geist gesegnet, lerne immer dazu, meine aber, auch aufgrund von wissen, nicht alles erklärbar empfinden zu müssen, mir sicherllich da, wo mir wichtig, mehr information, mehr wissen anzueignen, aber meinen geist auch frei von nur dem rein rationalen, dem nich einfach nur empfundenen, offen halten zu wollen, mich selbst einfach nicht zu wichtig zu nehmen, für mindestens genauso wichtig.

auch gedanken einfach zuzulassen...


wer wagt der gewinnt!?

nach oben springen

#182

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 10.10.2010 23:52
von SkullSilence Is Sexy
| 4.277 Beiträge

Ich fasse es ja nicht... fred denkt das gleiche wie ich :)
Ein Gedanke kommt aus unserem Hirn und ist immer etwas was wir früher schon mal bedacht haben...( es sei denn man glaubt an Göttliche Eingebung und selbst dann ist der Gedanke von und selber ). Man hat ihn vielleicht nicht bewusst herbeigedacht aber er ist uns bekannt, auch wenn wir es vielleicht vergessen haben, aber wir haben schon mal drüber nach gedacht.





nach oben springen

#183

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 11.10.2010 00:00
von fredrock • 4.421 Beiträge

Der Mensch kämpft immer gegen die eigentliche Sinnlosigkeit seiner selbst an und sucht irgendwie Erklärungen,, ganz niedlich aber nix anderes wie das herumstochern im Dunklen mit seinem Blindenstock,, alles auf was er stößt,, stammt von ihm alleine,, naja und wenn man drann glauben will..

Oder besser gesagt,, Jede Antwort die der Mensch je erhalten wird stammt von ihm selber..


nach oben springen

#184

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 11.10.2010 00:02
von LastCaressDunkelsblond!
| 750 Beiträge

auch wenn´s off topic´ ist, ich fasse es einfach genauso wenig!

gut, die gedanken sind frei!
warum wohl.... ;-)


wer wagt der gewinnt!?

nach oben springen

#185

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 11.10.2010 00:04
von fredrock • 4.421 Beiträge

gut, die gedanken sind frei!

Ja leider möchte man sagen,, weil daraus Resultiert auch so manches Leid, wie der Ausspruch,, wer nicht mehr Hofft, der leidet nicht..


nach oben springen

#186

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 11.10.2010 00:05
von SkullSilence Is Sexy
| 4.277 Beiträge

Zitat
gut, die gedanken sind frei!
warum wohl.... ;-)


Weil wir es noch nicht geschafft haben unsere Hirne zu vernetzen... aber das Problem werden wir bald auch noch gelöst haben... und dann ist der Untergang nicht mehr fern. :)





nach oben springen

#187

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 11.10.2010 00:09
von LastCaressDunkelsblond!
| 750 Beiträge

ok! @ beide vorangegangenen: jetzt verstehe ich!


wer wagt der gewinnt!?

nach oben springen

#188

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 12.10.2010 23:10
von GolemSchattenspieler
| 171 Beiträge

@ LastCaress
Du ahnst schon richtig: Der menschliche Geist ist nicht nur die Summe seiner Erfahrung und seines Wissens, sondern sehr viel mehr.

@fredrock
Der Mensch kämpft nur gegen die Sinnlosigkeit seiner selbst, weil er er durch seine Existenz aus dem Sein (her)ausgetreten ist und deshalb vom Sein getrennt ist bis auf einen ihm unbewußten Teil in der Tiefe seiner Psyche. Aber irgendwie weis er darum und dies läßt ihn nicht in Ruhe. Aus diesem Grund sucht er nach Erklärungen. Und deshalb gibt es all die Religionen und Philosophien aller colour.
Tja und in der Tiefe ist es nun mal Dunkel. Aber es gibt glücklicherweise noch andere Sinne als das Sehen und der Verstand stellt nicht die einzige Möglichkeit dar die Wahrheit zu finden.

@ Skull
Hirne vernetzen funktioniert auch nicht, aber die DNS kann das. Man muß es nur WLAN aktivieren.
Und der Untergang findet schon statt – es geht schon rasant den Bach runter.

Gedanken sind passiv, weil sie wie der Stein und die Welle sind. Sie werden wie diese hervorgerufen oder bewegt, aber sind nicht die Kraft die hervorruft oder etwas bewegt.
Die Gedanken sind frei, weil derjenige dem sie durchs Hirn geistern eben nicht frei ist.
Gedanken und Denken ist nicht das Gleiche. Ohne Denken ist es nicht möglich einen Arm zu heben.
Während Gedanken beim Autofahren sehr hinderlich sind – vor allem bei ner Rallye.


__________________
Tod ist alles, was wir im Wachen sehen, und Schlaf, was im Schlummer.
Der Mensch zündet sich in der Nacht ein Licht an, wann er gestorben ist und doch lebt.
Er berührt den Toten im Schlummer, wann sein Augenlicht erloschen; im Wachen berührt er den Schlummernden.
Alles fließt.
Heraklit - der Dunkle Philosoph
520 - 460 v. Chr.
nach oben springen

#189

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 12.10.2010 23:45
von fredrock • 4.421 Beiträge

Ja das würd ich so Unterschreiben,, und wieder rennt man gegen die Wand dieser unheimlichen Kraft,, dem unbewegten Beweger sieht man sich gegenüber ohne ihn zu sehen.. the hunt


zuletzt bearbeitet 12.10.2010 23:46 | nach oben springen

#190

RE: Geist = Materie ?

in Der Garten des Geistes 13.10.2010 01:42
von GolemSchattenspieler
| 171 Beiträge

... sich dem unbewegten Beweger gegenüber sehen?
Wie bekommt man das den hin?


__________________
Tod ist alles, was wir im Wachen sehen, und Schlaf, was im Schlummer.
Der Mensch zündet sich in der Nacht ein Licht an, wann er gestorben ist und doch lebt.
Er berührt den Toten im Schlummer, wann sein Augenlicht erloschen; im Wachen berührt er den Schlummernden.
Alles fließt.
Heraklit - der Dunkle Philosoph
520 - 460 v. Chr.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Philosophie
Erstellt im Forum Der Garten des Geistes von fredrock
28 18.04.2010 20:21goto
von Golem • Zugriffe: 1697
We'Re Down Till We'Re Underground
Dauerhaft Werbefrei ....No Bots,Affiliate Links or Junk.



Deutschsprachiges Underground-Portal
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anonimixsog
Forum Statistiken
Das Forum hat 1106 Themen und 30614 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de